HALLAU GALLI 2018

Futsalhallenkreismeisterschaften – D1 qualifiziert sich für das Finale …

Sonntag 21. Januar 2018 – Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft

An der Badstraße in Obertshausen nahmen unsere D1-Junioren an der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft teil. Insgesamt 7 Mannschaften kämpften im Modus „Jeder gegen Jeden“ um die begehrten 2 Plätze der Endrunde.

Trainer Frank Bartenstein hatte für das Turnier nur einen kleinen Kader benannt: Emil, Marc, Moritz, Menelik, Yusuf, David und Ali hatten die Ehre, für die Gemaa aufzulaufen.

Wie erwartet war der Ligakonkurrent aus Langen der stärkste Gegner, gegen den gleich das erste Spiel auszutragen war. Das Spiel endete 0:0 und beide Teams konnten relativ leicht durch das weitere Turnier „marschieren“.

Mit 25:1 Toren und 16 Punkten belegten unsere Jungs schließlich verdient den ersten Platz. Die Mannschaft aus Langen (22:0) sicherte sich den zweiten Platz.

 

 

Gemaa D1 gg 1.FC Langen 0:0

Gemaa D1 gg FV 06 Sprendlingen 6:1
Tore: 3x Yusuf, 2x David und Ali

Gemaa D1 gg Spvgg Dietesheim 3:0
Tore: David, Yusuf, Ali

Gemaa D1 gg JFV Dreieich 7:0
Tore: 4x Yusuf, 2x Menelik und David

Gemaa D1 gg TSV Dudenhofen 3:0
Tore: 2x Yusuf und Ali

Gemaa D1 gg TSG Neu-Isenburg 6:0
Tore: 2x Ali, 2x Yusuf und 2x Menelik

Die Endrunde findet am Sonntag, den 11. Februar 2018 statt.

News
Archiv
Jetzt unterstützen mit Smile.Amazon.de
Tabelle 1. Mannschaft